Jugendliche entwickeln innovative Lösungen für die Zukunft​

Was ist Solve for Tomorrow?​

Solve for Tomorrow inspiriert junge Menschen, sich mit gesellschaftlichen Herausforderungen auseinanderzusetzen und in Teams sinnvolle Lösungen zu entwickeln. Sie lernen verschiedene Innovations- und Kreativitätsmethoden kennen und setzen diese in einem eigenen Projekt um. Dabei erwerben sie wichtige überfachliche Kompetenzen (Future Skills) und machen sich fit für die Arbeitswelt von morgen.

Das Programm

Solve for Tomorrow ist ein Angebot für Schüler*innen des 3. Zyklus. Während eines Semesters (August – März) erarbeiten sie mithilfe verschiedener Methoden und Instrumente innovative Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen.

Das Programm ist für alle Fächer geeignet; insbesondere aber als interdisziplinäres Projekt. Ein spezielles Vorwissen ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos und für die Klasse gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Phase 1 - Reframe

Phase 2 - Ideate

Phase 3 - Realise

Herausforderungen verstehen

Ideen generieren

Lösungen entwickeln

Einreichfrist Ergebnisse:
1. Oktober 2021

Einreichfrist Ergebnisse:
1. Dezember 2021

Einreichfrist Ergebnisse:
18. Februar 2022

Interessiert? News abonnieren

Wir sind mit zahlreichen Klassen ins erste Jahr gestartet. Melden Sie sich jetzt an, um alle Infos über die nächste Durchführung im Schuljahr 2022/2023 zu erhalten.

Partner