Boden, Mikroorganismen und Gesundheit - Samsung Solve For Tomorrow
Online-Phase

Boden, Mikroorganismen und Gesundheit

Wir schaffen ein Zentrum, in dem Menschen Gesundheit und die Rolle des Mikrobioms von A bis Z erleben und erlernen können: Von einem gesunden Boden über nahrhaftes Essen bis Körper, Geist und Seele
2 Kommentare

Die Herausforderung

Wir sind heute immer mehr vernetzt, aber auch immer weiter entfernt davon, wie der Homo Sapiens sich entwickelt hat. Unser westlicher Lebensstil führt zu negativen Erscheinungen wie Depression, chronischen Zivilisationskrankheiten, oder industriell zubereitetes Essen, das uns krank macht. Viele sind damit unzufrieden, wissen jedoch nicht, was sie ändern könnten

Die Zielgruppe

Alle, die ihre physische und psychische Kapazität auf maximal schalten möchten;
Stadtmenschen, Kritiker, Visionäre
Alle, die lernen möchten, ohne schlechtes Gewissen zu schlemmen

Das Team

Wir kommen im Doppelpack als Mikrobiologe & Geographin. Wir sind auf der Suche nach Skills in Permakultur, Marketing/Kommunikation, Webdesign, Kochen/Lebensmittelherstellung mit Fokus auf Fermentieren, WorkshopleiterInnen zu verwandten Themen, Netzwerk zum Thema

Die Lösung

Wir lancieren ein regionales Zentrum als zirkuläres Ökosystem mit Lebensmittelanbau und -herstellung, -Verarbeitung und Platz für Mensch & Gesundheit von A-Z (Mittelgrosser Bauernhof mit integriertem Gesundheitszentrum und Kochschule). Unsere Hauptakteure sind Mikroorganismen, die von Boden bis Verdauungstrakt den Ton angeben. Diese bringen wir unseren BesucherInnen in Kursen & Camps auf praktische, innovative Weise näher. Dabei setzen wir aufs Konzept “gutes Essen = Medizin”. Wir integrieren physische und psychische Aspekte der Gesundheit, damit alle auf allen Niveaus besser von uns weggehen können, als sie herkommen. Wichtig ist uns der Link zur Wissenschaft (Stichwort: Mikrobiom)

Fragen an die Community

Was wäre eine gute location für ein solches Zentrum?
Welche weiteren Aspekte würdet ihr integrieren?
Mit wem sollten wir zusammenarbeiten? Es gibt viele spannende Projekte in diesem Bereich!! Bisher fehlt uns jedoch eines, das Wissenschaft und Praxis zum Mikrobiom auf innovative Weise verbindet

1+
Julia

0 thoughts on “Boden, Mikroorganismen und Gesundheit

Leave a Reply

Skip to content