von  1 Kommentar

Android für Blinde und Sehbehinderte

Lehrgang entwickeln für Blinde und Sehbehinderte Android Smartphone Benutzer.Schulungen durchführen.

Die Barriere: Das Smartphone ist für Blinde und Sehbehinderte das wichtigste Hilfsmittel im Alltag. Damit die Möglichkeiten der Geräte und die eingebauten Bedienungshilfen optimal genutzt werden können ist umfassende Schulung erforderlich. Ein für die Betroffenen zugängliches Angebot fehlt. Die Betroffenen: Laut einer Studie des Schweizerischen Zentralvereins für das Blindenwesen aus dem Jahr 2012 leben in der Schweiz ungefähr 325'000 sehbehinderte Personen. Davon sind schätzungsweise 10'000 blind. Der erleichterte Zugang zu Android Geräten würde die Wahlfreiheit für Betroffene vervielfachen. Euer Team: Team: Sandro und Christian von der Apfelschule. Www.apfelschule.ch Wir habenKnow-how im Schulen von iOS Geräten und sehen nicht mehr so gut. Android ist noch nicht so unser Fachgebiet. Android power users mit advanced knowledge about the BEDIENGSHILFEN are very welcome! Euer Plan: Recherche zum Thema, Dialog mit erfahrenen Nutzern. Das Projektteam erlernt die Nutzung selbst. Worin unterscheiden sich die Bedienungshilfen der verschiedenen Geräte Hersteller? Plan: 1) Ziele definieren 2) Plan erstellen, Termine fixieren, Kostenrahmen abstecken 3) Projekt starten 4) Plan ausführen 5) Projekt abschliessen und Zielerreichung prüfen 6) Projektabschluss mit Apéro 7) Android Kurse regelmässig im Rahmen vom Apfelschule Kursprogramm anbieten und durchführen 8) Angebot kontinuierlich weiterentwickeln Fragen an die Community: Kontakte zu Blinden und Sehbehinderten Android Nutzern?

Resultate des Stakeholder-Mappings

Resultate der Strassenbefragung

Beschreibt bitte eure Persona

Fasst hier euer Onliness Statement zusammen

Fügt bitte ein Bild von eurem Lean Canvas ein


Community

alle Mitglieder anzeigen

 

Neuste Kommentare

 

Tolle Idee. Gibt Zahlen/Erhebungen wie viele User bisher sch

Antworten

To post comments, please register here:
Register